BLOG

Brücken-Center Ansbach

Ab an den Strand!

Avatar of admin admin - 10.07.2019 - Lifestyle

Life is better at the Beach - und deshalb nehmen wir euch heute mit an den Strand! Die Sommerferien sind schon in Sicht und der ein oder andere Urlaub bereits geplant. Exotische Orte am Meer, Badeurlaub am Mittelmeer oder ganz entspannt zuhause am Brombachsee: Wo gehts bei euch dieses Jahr hin? Egal, wie euer Sommerurlaub aussieht, wir haben im Center tolle Looks und Gadgets fürs Wasser entdeckt.

Leichte Strandkleider für den Sommer

Das klassische weiße Sommerkleid geht einfach nie aus der Mode! Das leichte Kleidchen von Caps & Co. gibt es in praktischen Einheitsgrößen, das durch die Rückenraffung und den einstellbaren Trägern jedem passt. Die süßen Häkeldetails auf der Vorderseite geben dem Kleid einen Hippie-Touch. Sowohl für den Strandclub als auch zum Baden eignen sich die schicken Flip Flops mit Blümchen.

Auch von vorne schmeichelt das hübsche Kleidchen, oder was meint ihr?

Bei Caps & Co. haben wir passend zum Outfit Sonnenbrillen im coolen Schimmer-Look entdeckt.

Ein weißes Kleid am Strand ist euch zu riskant, denn ihr gehört zur Kategorie, die sich schnell mal beim Eisschlecken bekleckert? Dann seid ihr mit dem blauen Strandkleid von Caps & Co. auf der sicheren Seite. Auch hier passen die schicken Flip Flops farblich zum Kleid. Die Tasche von Takko eignet sich perfekt, um das Badetuch zu verstauen.

Fröhliche Farben für den Urlaub: Mit der Tasche von Takko kommt gleich gute Stimmung auf!

Dieses Kleid macht Spaß! Durch den raffinierten Vokuhila-Schnitt ist der Rock vorne kürzer als hinten, wodurch das Kleidchen von Caps & Co. schön schwingt. Josy hat das Outfit mit einem Sonnenhut von Takko kombiniert. Passend zum pinken Hutband haben wir bei Takko eine Strandtasche gefunden.

Der Hut von Takko schmeichelt jedem Gesicht!

Kräftige Farben und stabile Kordelträger machen die Tasche von Takko optisch zu einem Hingucker.

Hippie-, Vintage- oder Pilotenbrille: Bei Müller findet ihr ebenfalls eine große Auswahl an Sonnenbrillen.

Zudem gibt es bei Müller eine große Auswahl an Sonnenhüten für Groß und Klein.

Bikinis und Badeanzüge

Wie cool sind die denn? Sowohl der weinrote Samt-Bikini als auch der pinke Streifen-Bikini von C&A überzeugen mit tollen Schnitten. Außerdem haben wir bei C&A coole Vintage-Sonnenbrillen sowie Flip Flops in vielen Farben und Mustern gefunden.

Badeanzüge sind schon länger wieder angesagt. Besonders cool sind die Beach Babe und Ocean Girl Modelle mit Baywatch-Flair von C&A. Neben dem passenden Strand-Outfit braucht es natürlich auch kühle Getränke. Mit der Kühltasche von C&A schützt ihr eure Trinkflaschen vor der Hitze.

Praktische Gadgets für den Strand

Wer kennt den Bräunungs-Struggle nicht? Entweder braun werden und einen Sonnenbrand kassieren oder eincremen und kreideweiß bleiben. Eine optimal Lösung bietet die Nivea Sonnencreme mit Bräunungseffekt. Mit einem Lichtschutzfaktor von 30 schützt sie eure Haut vor gefährlichen UV-Strahlen und aktiviert gleichzeitig eure Bräune. Ist das nicht genial?!

Auch diese kleinen Utensilien sollten mit euch reisen: Die Lippenpflege von Lavozon schützt eure Lippen von der Sonne. Wer es mit dem Sonnenbaden doch etwas übertrieben hat, dem hilft die Hydration-Maske fürs Gesicht. Und ja, auch die lästigen Stechmücken sind leider am Strand anzutreffen. Den Juckreiz mildert der praktische Roll-on-Stick von Fenistil. Wer einen besonderen Kühlungseffekt haben möchte, sollte ihn im Kühlschrank lagern. Alle Pflegeprodukte sind von Müller.

Super praktisch für alle, die mit Kindern verreisen: Bei Müller gibt es zusammenklappbare Sonnenschirme, die euch Schatten spenden. 

Trinken nicht vergessen und gleichzeitig nachhaltig verreisen: Selbstgemachte Limonaden könnt ihr statt in Plastikbecher- oder Flaschen in diese hübschen Teile aus Glas von Müller füllen.

Ideale Begleiter zum Sonnenbaden. Bei Müller haben wir klassische Strandtücher als auch zusammenfaltbare Decken gefunden.

Wir wünschen euch eine tolle Urlaubszeit mit ganz viel Erholung und Sonnenschein!

Neuer Kommentar

0 Kommentare

Kategorien:

DV Immobilien GruppeEin Unternehmen der