BLOG

Brücken-Center Ansbach

DIY: Spooky Glam Halloween-Make-Up

Avatar of admin admin - 23.10.2018 - Lifestyle, Ausprobiert!

Ihr seid auf der Suche nach einem schnellen und einfachen Make-Up für Halloween? Dann haben wir da was für euch! Mit unserer Step-by-Step-Anleitung könnt ihr ganz einfach das Spooky Glam Make-Up von Douglas nachschminken.

1. Augenbrauen betonen

Die Augenbrauen mit Augenbrauenstift nachmalen und anschließend die Härchen nach oben bürsten, um einen buschigen Look zu kreieren.

2. Lidschatten auftragen

Als Basis das bewegliche Lid in einem hellen Farbton anmalen. Wir haben die Farbtöne Pfirsich und Creme gemischt.

 Anschließend mit einem rosafarbenen Ton die natürliche Lidfalte nachziehen, bis hoch zur Augenbraue und äußerem Augenwinkel.


Für das innere Lid braucht ihr eine knalligere Farbe, am besten pink glitzernd.

Nachdem ihr das innere Augenlid mit pink betont habt, wird nun das bewegliche Lid hervorgehoben. Dafür benötigt ihr eine Farbe in Babyrosa, die heller als der Pinke-Ton ist. Helles Rosa auf das bewegliche Lid auftragen und mit den anderen Farbtönen auf dem Lid vermischen.

3.Eyeliner

 

Bereich unter den Augen mit Eyeshadow-Base oder Concealer abdecken. Den inneren Wimpernkranz mit hellem Lidschatten hervorheben.

Anschließend einen Strich unter den Wimpernkranz ziehen. Verwendet einen Eyleliner in Grün.

Mit einem helleren Grünton äußere Linie weiterziehen.

Mit Foundation Wangenbereich abdecken.

Am besten einen Gel-Eyeliner verwenden, um einen dicken Lidstrich zu ziehen. Linie auslaufen lassen und eckige Tropen nachen unten zeichnen und anschließend alles ausmalen. Wattestäbchen benutzen, um Verschmierungen wegzuwischen. Wimpern tuschen, um Volumen zu erzeugen.

Augenwinkel und Brauenbogen mit heller Farbe highlighten. Am besten eignen sich Holographic Highlighter, die in Regenbogenfarben schimmern.

4. Lippen

Mit weißem Eyeliner eckige Vampir-Zähne auf die Lippen malen.

Anschließend schwarzen Lippenstift auftragen. Alternativ könnt ihr auch schwarzen Eyeliner oder einen dunklen Kajalstift für die Lippen verwenden. Kleine Linie aus den Mundwinkeln nach oben zeichnen. Um einen gruseligen Akzent zu setzen, mit roter Farbe Blut aus dem Mund laufen lassen.

5. Konturieren

Mit dunklem Bronzer oder Lidschatten die Wangen betonen. Rouge auftragen, bis vor auf die Wangen. Highlighter auf Nase und Wangen setzen.

Und fertig ist der Spooky-Glam-Look!

 Wir bedanken uns bei Douglas für die Make-Up-Anleitung und wünschen euch ein schaurig-schönes Halloween!

Neuer Kommentar

0 Kommentare

Kategorien:

DV Immobilien GruppeEin Unternehmen der